Mittwoch, 2. Mai 2012

...

wenn man eine liebe alte damen, deren lebensschritte man einen kleinen weg mitverfolgen durfte, beim sterben begleitet, dann bringt das eine ruhe in das eigene leben, eine zufriedenheit, die man glaub ich nirgendwo anders findet.

1 Kommentar:

  1. Ja, das stimmt. Und zwar eine, die auch dauerhaft ist *feststell*
    Vielleicht ist ja doch alles zu irgendwas gut...

    GGLG Tina

    AntwortenLöschen