Donnerstag, 5. April 2012

Shelly und Schlotti

wie ich finde, ein ganz nettes Duo :)
hach ja, ich hab mich auch mal an eine Shelly gewagt! Wie ich finde ganz schön mutig, wenn man meine ausmaße bedenkt. naja, man sieht die Probegenähten Teile immer nur an wohlproportionierten Damen und das bin ich nun mal nicht!
Also hier erst mal mein Aufruf!

Liebe kreative Schnittmusterersteller!
Bitte Bitte lasst eure neuen Teile doch auch mal von einer nicht so perfekt gebauten Frau probenähen und -tragen! Ich denke einen großteil der weiblichen Bevölkerung würde der SM-Kauf dann deutlich leichter gemacht!!!

hier nun aber meine Shelly!
Da ich meist erst mal aus nicht sooo tollem Stoff Probenähe (wer weis wie bei mir was wird ;) ), diese Shelly aber durch den Kragen ,wie ich finde, sooo viel hermacht, wird diese auch voller Stolz von mir getragen! Jawoll!!







hach ja, ich mag sie :)
warum die bilder quer sind, wer weis?

SM: Shelly von FM
Stoff: Michas Überraschungspaket Jersey Jungs von anno pief
Kragenstoff: S tenzo Stoffmarkt

Kommentare:

  1. huhu lfidf,
    eine sehr schöne shelly <3
    glg ines

    AntwortenLöschen
  2. Eine wirklich schöne Shelly und ich unterschreibe Deine Petition ;)

    AntwortenLöschen
  3. Schöööön ist die!
    Und siehst Du, ich muss meine nochmal aufmachen am Hals, so ohne erwähnenswerte Oberweite muss man die Raffung nämlich definitiv breiter verteilen *feststell*
    Bei Dir isses viel besser :-)

    LG Tina

    AntwortenLöschen
  4. Die hast du wirklich gut hinbekommen *gefällt mir klick* ;). Und ich finde deinen Aufruf seeehr gut. Kann mir das nämlich auch immer nicht an mir vorstellen, wenn ich die ganzen schlanken Mädels auf den bezaubernden Fotos so sehe.
    Bei "SM" musste ich ja erst kurz überlegen, die Abkürzung bringe ich sonst nicht so mit dem Nähen von Stoff in Verbindung *gacker* ;).

    Liebe Grüße,
    Jessi

    AntwortenLöschen
  5. Huhu,

    sehr schöne Shelly hast du genäht und ich empfinde genau so wie du. Stelle mir oft die Schnittmuster an mir ganz toll vor und werde dann nach viel Arbeit oftmals auf den Boden der Tatsachen zurückgeholt... Habe mich nach deiner tollen Shelly nun entschieden mir das eBook auch zuzulegen. Danke!

    Liebe Grüße von Maren

    AntwortenLöschen