Dienstag, 26. April 2011

mach mal...

halblang..und mach mal amelie :)
genau das hab ich getan! gestern kam meine nichte , 13jahre und nähbegeistert! und nachdem ich erstmal nur ihre selbstgenähte patchworkdecke mit namen bestickte , dachten wir uns, nähen wir mal weiter!
entstanden sind eine amelie für leni, in einem schönen apfelgrün mit türkisfarbenen bündchen, blumentasche und marienkäferstickerie der serie "buntes gesumme" von kunterbuntdesign!






und ausserdem eine machmalhalblang von farbenmix aus dünnem strechtjeansstoff für den großen mit giftgrüner drachenstickerei! die passt sowas von angegossen!






die flecken auf lenis kleid kommen vom erdbeer-g´schmackigen antibiotikasaft, denn wer über ostern eine eitrige angina bebrütet, braucht laut kia antibiotika :/

1 Kommentar:

  1. Huhu liebste Freundin in der Ferne,
    die beiden Teile sind echt SUPER geworden...
    Nur weiter so :-D
    GLG Ines

    AntwortenLöschen