Mittwoch, 3. November 2010

*hachmach*

es war einmal ein blog, der wurde relativ häufig gefüttert...mit bildern, berichten, amüsantem und gedanklichen...

und im moment? lebt er von freitagsfüllern und faden entschuldigungen.

ich weis nicht wo mein kopf steht.
am sonntag hatte ich geburtstag und ich hatte keine getränke im haus.
ich muss noch einen kindergeburtstag organisieren für einen geburtstag der am 16.10. war
ich muss für drei weihnachtsmärkte nähen, was ich auch gerne tue, aber was bleibt alles anstelle dessen liegen?
meine 2 kommenden freitage sind im kraéativhaus verplant, für das ich auch noch nähen muss, hauptsächlich taschen...auch das mach ich gerne...

gerne würde ich euch über nachbarskind berichten, dessen name kein name sondern eine diagnose ist....der sonntagsmorgen um halb 9 auf der matte steht und mit sohni spielen will...oder abends um halb 7...

oder über meine wunderbaren geburtstagsgeschenke die mich soetwas von gefreut haben...wisst ihr, so richtig gefreut, weil sich jemand gedanken über mich gemacht hat udn über was ich mich freuen würde :)

gerne würde ich von dem wunderschönen tag bei der lieben frau Ines erzählen, von ihren zuckersüßen kindern, den netten gesprächen und der wundervollen froschi-glasperle die ihr mann perlte...für mich :)

meine unentschlossenheit bezüglich stickmaschine, jetzt bestellen oder nach den märkten? á la: erst erwirtschaften, dann betrieb vergrößern...nix vorinvestieren...

hach ja...im neuen jahr vielleicht...oder ab dem 13.12...wenn ich den letzten markt hinter mich gebracht habe ;)

bis bald....

Kommentare:

  1. *tätschel*
    Das wird schon wieder ;-)
    Mich hat das Weihnachtsgeschäft letztes Jahr auch kalt erwischt - dieses Jahr bin ich schon erheblich organisierter. Man wächst mit seinen Aufgaben und so *g*

    Aber an Märkte traue ich mich genau aus dem Grund nicht ran - weil ich dann auf den Punkt vorproduzieren müsste. Da fürchte ich mich vor, ganz ehrlich...

    Aber bitte: die Nachbarsgeschichte möchte ich unbedingt lesen! Und: hier steht noch ein Kindergeburtstag aus Februar aus... Aber die Missi will grad gar nicht *schulterzuck*

    Du bist nicht allein :-)
    LG Tina

    AntwortenLöschen
  2. hey :) Kopf hoch - eins nach dem anderen -
    aber ich freu mich auch schon sooooo auf Dezember!Dann ist etwas mehr Ruhe und mehr freie Nähzeit für mich drin :)
    Was ich bräuchte wär abends ein bisschen mehr Antrieb!

    LG Tine

    AntwortenLöschen