Dienstag, 23. März 2010

nähen-auftrennen-nähen, die x-te

mein aktuelles nähkursprojekt ist ein kleid 

für leni, als download auch seeehr schnell zur hand... das bastel mit den 22 blättern lassen wir jetzt mal aussen vor ;)

nun ja, die tasche wollte ich gestern zu hause drangenäht haben, hab ich auch...und wieder abgetrennt :(.

nun gut, mach ich es halt im kurs, mit tips und tricks der nähmeisterin.

gesagt getan, tasche dran :)

dann der reisverschluß, der klappte so gut, ich dachte, was soll schwer daran sein. fertig genäht bestaune ich mein gutes stück...und was soll ich sagen...er war falsch herum.

einer dieser versteckten reisverschlüsse muss die zähnchen halt innen haben, denn der zipper innen bringt nix :(

und da ich mit diesem schrägband gestern auch nicht freund wurde, wurde nach dem letzten auftrennen die ganze sache auf unbestimmte zeit verschoben. 

morgen oder so :)

AABBBERRR, meine neue nähmaschinentasche kam heute.

da unser holzkorb das zeitliche gesegnet hat, entschloss ich mich meine alte tasche für diesen zweck zur verfügung zu stellen, und entschied mich für diese geniale gute-laune-farbe für meine neue tasche :)

und da passt soo viel rein :) perfekt!

Kommentare:

  1. Oh die Taschen sind ja toll! Muss ich mir auch nähen, ich ab noch so viel feste Stoffe.
    Übrigens, die Mütze kann man toll aus alten Pullobvern oder so schneidern. Och hab oft Fleecepullver mit kleinen Löchern oder kaputten Ellenbogen oder so.

    Mein Lütter sagt immer: Wir machen ein Müllprojekt. Das bedeutet wir verwerten alles was sonst im Müll landen würde.
    Er findet das gut.

    Ach und viel Glück beim Kleidchen! Die Farben find ich süß!

    LG
    Kadde

    AntwortenLöschen
  2. @ kadde: die taschen sind nicht selbstgenäht ;) diesen dicken filz würde meine maschine glaub ich nicht bezwingen können :)
    lg

    AntwortenLöschen
  3. Huhu,

    wo gibts denn diese Taschen? Die sehen echt toll aus.
    Das mit dem RV hätte auch von mir sein können :)
    Ich hab auch im April Nähkurs, weiss aber noch nicht was ich machen soll.

    LG Tine

    AntwortenLöschen
  4. @ tine: die sind von jemako. :) nähere info wenn interesse dann gerne per mail :)
    lg

    AntwortenLöschen
  5. die orange nutz ich zum einkaufen/schwimmbad und die graue haben wir fürs Holz! Die sind SO toll!

    AntwortenLöschen
  6. @ poca: ich hätte gerne noch eine für altglas, papiermüll, wolldecken im wozi, spielzeug...kommt noch :)

    AntwortenLöschen