Freitag, 31. Juli 2009

wink nach Hamburg

jaja, so schnell vergehen dann 4 langersehnte tage. tausend dank erstmal für die ganzen netten und schönen tips, alle waren sie nicht zu verwirklichen *schieflächel*

2 tage hamburg ohne kinder und 2 tage legoland mit dem großen..und alles schon vorbei:(

aber hier nun der bericht:

zu hamburg:

http://www.hotelstannen.de/      dieses hotel ist echt klasse.klein, familiär, tolles frühstück, sauber, aber kleine zimmer und noch kleinere bäder. wir waren am hafen

, haben barkassen-tour gemacht, waren in der speicherstadt und haben in der kaffeerösterei  http://www.speicherstadt-kaffee.de/   und haben kaffee und kuchen und ausblick und geruch und menschen genossen,  sind durch die innenstadt spaziert, haben den triathlethen zugesehen wie sie am jungfernstieg mit dem schwimmen starteten, sind durch die portugiesische ecke spaziert und genossen kaffee und kleine süße leckereien und später noch klasse tapas. mittags waren wir beim griechen im schanzenviertel und haben sehr lecker und günstig zu mittag gegessen.

eigentlich wollten wir abends wenigstens noch mal über den dom oder die reeperbahn, aber wir waren beide so platt das gar nix mehr ging. ;)

am nächsten morgen dann fischmarkt. das war echt klasse. die reeperbahn noch gut gefüllt mit feierfreudigen (morgens um 6h) und der markt ebenso.  

danach wieder ins hotel und gefrühstückt und gut gestärkt zurück in die speicherstadt und in die miniaturwunderwelt. da noch genug zeit bis zum musical, noch ein wenig die endlich scheinende sonne genießen und dann rein in "könig der löwen" ....und ich war begeistert! diese farben, die music, die atmosphäre...es war einfach klasse! sehr zu empfehlen!! danach ging es schon nach hause, um am nächsten morgen ins legoland zu starten...doch hier erst mal noch ein paar bilder..

wem widme ich dieses bild? (mist, zu klein, aber es heisst goldbek;) ) danke für die tips *knutsch*

die bessere hälfte und mein mann

hafen in mini

leider nicht unser fährschiff 

frage an die hamburger: was das für ein kalb? 

und das hab ich schon mal irgendwo im fernsehn gesehen

so, bilder legoland kommen noch!

lg

Donnerstag, 23. Juli 2009

die vorfreude steigt...

vorfreude die erste:

...noch einmal schlafen dann werden die kinder zum wochenende bei o+o abgeholt und noch zweimal schlafen dann haben wir freies wochenende und fahren nach hamburg...könig der löwen anschauen, shoppen, lecker kaffee trinken in genütlichen kaffees,...

*seufz* einfach nur mal wieder das pärchen sein, welches es vor den kindern gab..wenigstens ein bischen..

...um am montag  voll und ganz mit dem großen wieder kind zu werden und ins legoland fahren *hurrrraaaaa* ich freu mich wie bolle. 

3 wochen urlaub wir kommen :)

vorfreude die zweite:

gestern bei schwiegermuttern zum nähen angemeldet.. wollte mir ja selber eine maschine zulegen, aber schwiemu hatte eine super pfaff und ausserdem kann sie mir dann bei einigen sachen noch helfen und wenn mein interesse weiter besteht, gibts irgendwann mal eine eigene:) bin nämlich vom typ: motiviert starten und rapide nachlassen ;)

Sonntag, 19. Juli 2009


meine nachbarin hat in ihrem garten einen wunderschönen sommerflieder stehen, der über und über voll mit schmetterlingen ist..

mein sohn wollte sie anfangen zu fangen und da dachte ich irgendwie an meine kindheit in opas garten...da gab es auch so viele schmetterlinge das man sie fangen konnte...

und das hatte ich lange nicht mehr erlebt.

ein schönes gefühl.

*hach*

papa hat die kinder bekocht und befrühstückt, die kleine ins bett verfrachtet und macht mit dem großen jetzt eine fahrradtour mit schatzsuche.

was gestern noch ein streitpunkt war ist heute angenehme selbstverständlichkeit...

...und muttern durfte die reste auf der couch sitzend müffeln, fernsehn und sich vom zu frühen aufstehen nach der nachtwache erholen.

*hach* schööön...

wünsche einen schönen sonntag:)

Donnerstag, 16. Juli 2009

ein schöner tag...*träller*

gestern war echt klasse.

kiga freundin von j. war mit da, fleissig im mini-pool geplanscht und schön gespielt. später kam deren mutter und meine andere freundin mit tochter und l.´s freundin...die männer noch informiert und mal eben  ein spontanes megagrillen draus gemacht..alles aufgefahren was da war, aber mein mann in der angst, sie werden nicht satt. dann kamen noch nachbarskinder, es wurde ein mittlerweile öffentlicher pool, mutter von nachbarskindern noch zum grillen gerufen...tja, dann saßen wir mit 15 personen an meiner sommertafel, 7 erwachsene und 8 kinder, der garten voller freunde und lachender kinder :)  das war schön...

nur der 650€-nachzahlungs-kiga-bescheid in der post hätte nicht sein müssen:(

aber..das schaffen wir auch..

Dienstag, 14. Juli 2009

*schnief*

die kleinen werden groß...habe minimonster gerade zum schnuppern in den kindergarten gebracht...irgendwie...es geht halt manchmal so schnell.
erst kann man die ruhe nicht erwarten..dann geht alles sooo schnell.
und was mach ich jetzt mit diesem vormittag?
gelee kochen
forumisieren
nix tun!
hach...ist doch auch mal schön...;)

Sonntag, 12. Juli 2009

12 von 12 am arbeits-sonntag


das letzte bild...endlich zuhause, jetzt noch legger to-ma-pa-schi-wrap und eine gläschen sekt "stöschen"

etwas chaotisch meine 12...aber irgendwie ...naja...

hallo eingang...hallo neue patienten...



hallo haus..endlich zuhaus...

hallo dorf...

geniale wolkenformation

hallo vater rhein...

schwester k im einsatz gegen den keim

hallo klinik...
hallo arbeitsplatz... 


hallo spint...


so, hier gehts eigentlich los. meine 12 vn 12 an meinem arbeitssonntag. 

ich habe mich parkplatztechnisch selbst befördert ;)